Bundesparteitag der CDU Deutschlands mit Neuwahlen

In der Messe Hamburg fand der Bundesparteitag der CDU Deutschlands mit 1001 Delegierten statt. Im Rahmen des Parteitages stellten sich Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn als Kandidaten für den Bundesvorsitz zur Wahl. Im zweiten Wahlgang wurde Annegret Kramp-Karrenbauer mit 51,7 % zur neuen Bundesvorsitzenden gewählt.